Text zu TATWORTE

Die Installation TATWORTE

TATWORTE war bei der Ausstellung TATORT PALAIS in Regensburg zu sehen. Die Sigismund-Kapelle, die sich im Thon-Dittmer-Palais befindet, hat durch ihre äusserst dicken Wände eine tiefe Fensterniesche, in der die Kybernetische Plastik TATWORTE ihren Platz gefunden hat.

Ein sich drehendes, beleuchtetes Wort-Karussell lässt: `Worte töten Worte heilen´ in der Form eines laufenden Schattens an der Wand lesbar werden. Die Macht der Sprache wird anhand ihrer positiven und negativen Pole sichtbar. Je nachdem, wann der Betrachter anfängt zu lesen, bekommt er Trost oder Bedrohung zuerst vor Augen. Beides steht ohne Rangfolge nebeneinander wie Worte in einem Satz, der ein Leben in neue Richtungen lenken kann. Sind wir uns dessen bewusst, welches Gewicht, welche Wucht unsere Worte in den Augen und Ohren des Gegenübers entwickeln können?