Text zu TÄNZER

Die TÄNZER haben sich aus meiner ersten Installation PLATON entwickelt.

Bei dem Höhlengleichnis von Platon, das Gegenstand der Installation ist, gibt es Trägerfiguren, die ich aus Alumuniumdraht gefertigt habe. Immer wieder wurde ich  gefragt, ob es diese Figuren nicht einzeln geben könne. Den Wunsch wollte ich erfüllen und mit dem Material in der Hand bildeten sich diese Tänzer.

Einer von ihnen schwebt auf dem Band , das er schwingt, andere haben Sockel aus Holz oder Granit.